Bodenroste und Bodenfliesen als rutschhemmender Bodenbelag

Bodenroste und Bodenfliesen lassen sich überall dort optimal einsetzen, wo größere Flächen mit einer rutschhemmenden oder isolierenden Oberfläche ausgestattet werden sollen - als Bodenrost in Bahnen oder Fläche verlegt oder als beliebig erweiterbare Flächen in Form von Bodenfliesen.

 

Bodenroste werden vorzugsweise in Bereichen eingesetzt, an denen es rutschig, fettig oder nass ist und Feuchtigkeit abfließen soll - z.B. in Nassräumen von Umkleiden, Schwimmbädern, Sportanlagen, in Duschen, vor Waschbeckenanlagen, in KFZ-Werkstätten usw.

Der Vorteil der Bodenroste gegenüber normalen Arbeitsplatzmatten: Die Feuchtigkeit kann abfließen und die Reinigung ist einfach - Bodenrost zusammenrollen, Boden reinigen wieder ausrollen oder durch den liegenden Bodenrost hindurch den Unterboden und den Rost mit dem HD-Reiniger abspritzen.
Meist haben Bodenroste eine sehr gute Rutschhemmung, zwischen R10 und R13 je nach Oberflächenmaterial der Oberschicht.
Der Aufbau der meisten Bodenroste ist ähnlich: Über eine Lage querliegender Unterprofile, die meist dämpfend wirken, sind im 90°Winkel Oberprofile angebracht, die meist eine Struktur haben und den Anti-Rutsch-Effekt ausmachen.

Eine typische Verwendung der Bodenroste ist der Baderost oder der Saunarost, also ein Bodenbelag im Schwimmbadbereich / Umkleidebereich / Nassbereich oder als Bodenbelag in der Sauna / Saunarost selbst.
Hier werden an den Bodenrost neben den Anforderungen bzgl. Rutschhemmung auch besondere weitere Aufgaben gestellt, wie z.B. Hitzebeständigkeit, möglichst gute Reinigungsmöglichkeit,Widerstandsfähigkeit gegen Desinfektionsmittel / Reinigungsmittel und möglichst geringe Angriffsflächen für Keime.

Bodenfliesen sind meist Gummifliesen mit einer ensprechenden Profilierung, die sich mit Verbindern zu beliebig großen Flächen zusammenstecken lassen - damit können auch Flächen ausgestattet werden, für die man sonst mehrere Arbeitsplatzmatten nebeneinander bräuchte.

Der Vorteil von Bodenfliesen gegenüber Matten: Es entsteht eine `nahtlose´ Fläche ohne Stolperfallen, die sich auch mit Transportwägen gut befahren lässt und die Fliesen sind beliebig erweiterbar nach dem Baukastenmodell - je nach Bedarf werden einfach weitere Fliesen angesetzt oder weggenommen. Ideal z.B. für Arbeitsinseln zwischen mehreren Maschinen, die von einem zentralen Bereich aus gesteuert werden.
Bodenfliesen sind je nach Aufbau nach dem "Männlich-weiblich-Prinzip" zu verknüfen oder über ein Klicksystem zusammenzusetzen. Manche Bodenfliesen werden auch einfach ohne Verbindung verlegt, das Prinzip ist dann ähnlich wie bei Teppichfliesen.

 

Produktempfehlungen für Bodenroste und Bodenfliesen:

sicherheitsrost-neu

Sicherheitsrost - Bodenrost Industrie

Besonders rutschhemmend R12, mit stark strukturierter Oberfläche in unregelmäßiger Form.
Aus Recycling-Polyethylen, verfügbar in verschiedenen Breiten und mit einer Länge bis 10 m als Zuschnitt oder als Rolle.

Rollenware Sicherheitsrost, als
individueller Zuschnitt

 

 

 

industrierost-r11

Bodenrost-universal-oberseite

 

Industrierost R11

aus Recycling-PVC, auch bei Öl- und Fettbelastung, mit Rutschhemmung R11 und einer rillenförmigen Oberflächenstruktur.
Weiches Material für angenehmes Gehen und Stehen.
Bis 10 m lang, verschiedene Bereiten verfügbar.

Rollenware Industrierost, als 
Individueller Zuschnitt

 

baderost schwimmbadrost saunarost gelb

 

 

Bodenrost Universal

Universeller Bodenrost für Nassbereiche in Umkleiden, Sozialräumen, Schwimmbädern usw., überall, wo es nass ist und wo möglicherweise barfuss gelaufen wird.
Weich-PVC, angenehm zu laufen, porenfreies Material, Keime können sich schlecht ansiedeln. Leicht zu reinigen, Nässe kann problemlos abfließen.
Rutschhemmung R10
Verschiedene Farben, Längen und Breiten lieferbar

 

 

 

Baderost Schwimmbadrost Saunarost

Nassraumrost für Umkleiden, Duschen, Schwimmbäder, Saunen, Massagepraxen, aber auch für die private Sauna. Chemikalienresistent und porenfrei, daher ideal zu reinigen in Hygienebereichen. Rutschfest, schwimmt nicht auf
Verschiedene Farben, Längen und Breiten lieferbar

 

 

gummi-wabenmatte Bodenfliesen stecksystem rot

 

 

Gummi-Wabenmatten Stecksystem aus offenen Bodenfliesen, ölbeständig

Bodenplatten aus Gummi, die mit einem integrierten Stecksystem über `Nippel´ miteinander verbunden werden und so eine beliebig große Flächeerstellt werden kann. Kantenprofil für einen sauberen Abschluß und zum leichteren Auffahren verfügbar.
Für Arbeitsplätze, an denen Feuchtigkeit und Nässe vorhanden ist und die mit Ölbelastung zu tun haben.

 

gummi profilmatte bodenfliesen riffeloptik stecksystem

 

 

Stecksystem aus geschlossenen Bodenfliesen mit Riffeloptik für erhöhte Rutschhemmung

Bodenplatten aus Gummi, mit geschlossener Oberfläche für eher trockene Arbeitsplätze, können über `Nippel´miteinander verbunden werden und große Flächen erstellt werden. Durch die Riffelstruktur erhöhte Rutschhemmung der Bodenfliesen.

 

 

 

 

 

Weitere Bodenroste erhalten Sie hier:
Bodenroste und andere Arbeitsplatzmatten

Bodenroste als Zuschnitt nach benötigter Länge erhalten Sie bei matten-zuschnitt.de bzw. in Österreich bei matten-zuschnitt.at

 

 

Impressum:

bodenroste-profi.com
Eine Seite von Onlinemarketing Heringer
food & future Agentur für Kommunikation & Vertrieb e.K.
Inhaber: Joachim Müller

Schumannstr. 12
D-67269 Grünstadt
Tel. +49 (0) 63 59 96 11 906
Fax: +49 (0) 63 59 96 11 907
E-Mail:info@matten-zuschnitt.de
Internet: http://www.bodenroste-profi.com

Registergericht: Ludwigshafen/Rhein
Registernummer: HRA 61014
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 159 531 032

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Joachim Müller (Anschrift wie oben)

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Datenschutzerklärung

© bodenroste-profi.com                       powered by symweb